Umgebung

Faszinierende Berglandschaften und saftig grüne Weiden, zauberhafte Wälder und Seen, Wanderwege durch Apfelplantagen in voller Blüte, antike Dörfer und Burgen in Familienbesitz: dies alles bietet das Nonstal, einem der schönsten und charakteristischsten Teile des Trentino. Der Ferienbauernhof "Al Cermolo" in Cles, dem bedeutendsten Ort des Tales, ist ein perfekter Ausgangspunkt, um diese wunderschöne Gegend zu entdecken.
Innerhalb von nur 15 km (20 min) erreichen Sie die beeindruckenden Brenta-Dolomiten, ideales Reiseziel für Bergfreunde. Zahllos sind die Pfade und möglichen malerischen Wanderungen, nicht verpassen sollte man auch die magischen Lichtspiele auf dem Gestein bei Sonnenaufgang und Dämmerung. Die Bergkette ist Teil des Adamello-Brenta-Parks, dem größten Naturschutzgebiet des Trentino.

Im Herzen des Parks liegt der Tovelsee (15km, ca. 20min von der Pension), einer der schönsten alpinen Bergseen. Einst berühmt für die rote Färbung seines Wassers, verzaubert der See heute mit seiner Klarheit und grünen und blauen Spiegelungen.
Ebenfalls in unmittelbarer Nähe (15km, 15min) kann man das majestätische Castel Thun bewundern, einer erhaben auf einem Hügel liegenden mittelalterlichen Burg, die erst kürzlich für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde.
Auch die Paganella, mit ihren berühmten Wintersportgebieten und wundervollen Wäldern, ist leicht zu erreichen (25km, 30min). Sowohl im Winter als auch im Sommer bietet dieses Bergmassiv eine unendliche Auswahl an Aktivitäten für jeden Geschmack.